endios als Startup der digitalen Energiewelt

In der ersten Ausgabe im Jahr 2017 widmet sich das Magazin der EnergieAgentur.NRW „innovation&energie“ dem Thema Digitalisierung. Im Heft werden auch drei ausgewählte Startups der digitalen Energiewelt vorgestellt – darunter endios mit stappy:

Das Konzept von stappy ist einfach. Anstatt einen reinen Werbekanal darzustellen, bietet stappy dem Nutzer relevante Inhalte und nutzt die größte Stärke des Energieversorgers, nämlich seine regionale Verankerung. Ergänzt werden alltägliche Themen aus der Nachbarschaft durch Energiethemen wie eine Berechnungsmöglichkeit für Photovoltaik-Anlagen.

Die Digitalisierung in der Energiewirtschaft bietet jungen Unternehmen wie endios die Möglichkeit, an bestehende Geschäftsmodelle anzuknüpfen und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Gemeinsam finden wir innovative Lösungen für bestehende Probleme! Wollen Sie uns kennenlernen? Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns melden!